Page 2 - DELTAproject Anwenderbericht mit Peter Wernli, Architekturbüro + Baumanmagement
P. 2

„DELTAproject ist einfach perfekt strukturiert, das ist für mich sehr wichtig!“
Peter Wernli Dipl. Bauleiter
Das Architekturbüro Wernli arbeitet seit den 90er Jahren mit DELTAbauad (Bauadministration) und hat die Software-Entwicklungen zu DELTAproject als überaus positiv und kontinuierlich eingestuft. Wichtig ist die Anwenderfreundlichkeit, der schnelle Zugriff auf alle Projektdaten und die Tatsache, dass DELTAproject eine effektive Mac Anwendung ist. Es braucht für DELTAproject keine Zusatzprogramme wie Office oder Parallels mit Windows.
Interview mit Herrn Peter Wernli
Wie wurde vor der Einführung von DELTAproject in der Büroorganisation gearbeitet? Hauptsächlich Excel für Stunden und Bauadministration, Adressen und Formulare waren in FileMaker. Mit den Verknüpfungen im DELTAproject ist das viel einfacher geworden. Dies war für uns der Hauptentscheidungsgrund für DELTAproject.
Welche Funktionen von DELTAproject werden von den Mitarbeiter/innen genutzt? Stunden, Aufgaben, Devisierung und KV.
Welche Vorteile haben die Mitarbeiter mit DELTAproject?
Einer der grössten Vorteile ist, dass auch Leute aus anderen Branchen gut mit DELTAproject arbeiten können, dies ohne Vorkenntnisse aus der Baubranche. Es gibt viele weitere Vorteile, aber aus meiner Sicht ist es noch wichtiger, dass es keine Nachteile gibt.
Welche Funktionen von DELTAproject werden von den Projektleiter/- innen/GL genutzt? Die Projektanalyse (projektbezogene Stunden- auswertung) ist ein riesiger Vorteil für die Planung. Man sieht auf einen Blick, ob man mit den Stunden im Budget ist. Die Auswertung ist viel schneller als im Excel, da alles verknüpft ist. Dies spart viel Zeit. Ebenfalls sind Schwerpunkte ersichtlich und man hat schon mit drei Projekten Kennwerte und kann neue Projekte einfacher planen. Kurze Zusammenfassung für DELTAproject (spontan):
Aus meiner Sicht muss ein Projekt im Vorfeld immer erst strukturiert werden. Durch die perfekte Strukturierung von DELTAproject ist dies von der Software aus gegeben.
Architekturbüro Wernli Peter
Eichbergweg 30 CH 5703 Seon
Telelefon 062 775 05 36
E-Mail info@bauleitungwernli.ch Internet www.bauleitungwernli.ch
2 DELTAproject, 1 DELTAbauad
Allgemein: Wie viele Leute arbeiten in der Bauadministration?
Zwei Personen, sie regeln es über die Lizenzfreigabe. Wenn eine Person in der Devisierung arbeitet, kann die zweite z.B. im KV arbeiten.
KV? Egal ob man mit dem BKP oder e-BKP arbeitet, der KV ist perfekt strukturiert. Positionen können einfach umbenannt oder ergänzt wer- den und man kann zu jeder Position einen Kommentar eintragen oder auch gleich den Baubeschrieb.
Devis? Ein grosser Vorteil ist, dass der Katalog und das eigentliche Leistungsverzeichnis nebeneinander in einer Maske dargestellt sind. Das Programm lässt nicht zu, dass etwas vergessen geht: Einen Schritt beenden um den nächsten auszuführen. Ebenfalls kann man frei bestimmen, welche Dokumente man für den Ausdruck verwenden möchte, z.B. mit oder ohne Kapitelzusammenstellung. Zusätzlich ist DELTAproject papiersparend durch die Funktion den NPK Text in dop- pelter Textbreite darzustellen.
Kostenkontrolle? Die Kostenkontrolle wird in Zukunft mehr ver- wendet. Einen grossen Vorteil sehe ich darin, dass man direkt den Zahlungsauftrag drucken kann. Dieser wird jetzt noch zum Teil mit FileMaker erstellt.
Fazit: Einfach in der Benutzung, übersichtliche Strukturen, Anwender, die nicht aus der Baubranche kommen, können gut damit arbeiten.
Software für Projekt- und Bauadministration
Für Fragen & Informationen wenden Sie sich an
ArchiMedia Schweiz AG, www.archimedia.ch ComputerWorks AG, www.computerworks.ch


































































































   1   2